Berndes Messer-Set von Penny

Zum Jahresbeginn gab es bei Penny “Messerscharfe Prämien für treue Nachbarn”. Nun, wir haben die 6 Heftchen die man brauchte vollgeklebt mit den Treuemarken die es für die Einkäufe gab. Unsere Einkäufe machen wir ja sowieso bei Penny. Also die Hefte genommen und hin, die Messer kaufen. Wir haben uns sehr gefreut 5 verschiedene Messer und eine Schere.

                                      

Brotmesser               
Kaufpreis                          2,99 €
Preis ohne Punkte        39,99 €
Kochmesser                
Kaufpreis                          2,99 €
Preis ohne Punkte        29,99 €
Kleines Santoku          
Kaufpreis                         2,99 €
Preis ohne Punkte        34,99 €
Großes Santoku          
Kaufpreis                         3,99 €
Preis ohne Punkte        39,99 €
Universalmesser                       
Kaufpreis                          2,99 €
Preis ohne Punkte        29,99 €
Schere                        
Kaufpreis                          1,99 €
Preis ohne Punkte        19,99 €

Die Verarbeitung der Messer ist gut. Der angegossene Kunststoffgriff liegt angenehm in der Hand ist gut austariert. Wenn wir solch gute Messer haben, werden sie auch regelmäßig benutzt. Und dann kam die Enttäuschung, die werden relativ schnell stumpf! Das bin ich von Berndes nicht gewohnt. Also doch ein China Produkt denke ich. Aber zum Preis zwischen 2 und 3 € kann man nicht meckern, zum Originalpreis hätte ich die Messer reklamiert. Jetzt ziehe ich die Messer immer auf einen Wetzstahl von Dick-Messer ab, dann sind sie wieder gut und sauscharf.

Fazit:
zu diesen Preis unschlagbar gut. 

*Dieser Beitrag enthält Werbung    “Ich habe mir diesen Artikel aus eigenem Antrieb gekauft”

Likes