CBD-Öl 5% von EXVital VitaHealth, der Test

WERBUNG (für CBD-Öl)

(klickt auf die Bilder um sie zu vergrößern)

 

CBD-Öl 5% von EXVital VitaHealth, 10ml Tropfen

Hallo Leute…

…vielleicht konntet ihr meinen Erfahrungsbericht über das CBD-Öl von ExVital in der Facebook Gruppe mitverfolgen. Hier schreibe ich euch nun die Essenz daraus auf. Nicht aus der persönlichen Sicht, sondern aus der eines Testers. Oder vielleicht auch nicht, entscheidet selbst. Zuerst einmal, was ist Cannabis, was ist CBD, THC, wie wirken sich die Substanzen auf unsere Verfassung aus. Also, es geht los.

Produktbeschreibung…

#Cannabis

Gras, Dope, Spice, Heu, #Hanf, Ganja, Weed, Marihuana oder wie die Blüten und Blätter oder andere Teile der Hanfpflanze (z.B. Cannabis sativa) auch genannt werden, sind der Grundstoff für viele legale aber zur Zeit auch noch illegale Produkte, die aus der Pflanze #Cannabis sativa/ Nutzhanf hergestellt werden. Seit ca.10000 Jahre benutzt die Menschheit diese Pflanze um Heil und Genussmittel daraus her zu stellen. Hanf gilt als eine der ersten landwirtschaftlich genutzten Pflanzen, womit er zu den Fortschrittstreibern der Menschheitsgeschichte gehört. Aber das ist eine andere Geschichte auf die wir hier nicht tiefer eingehen wollen.

THC…

#Tetrahydrocannabinol… so heißt einer der Stoffe im Hanf. Im Nutzhanf ist es weitgehen rausgezüchtet. Manche Menschen finden das schade. Ich nicht, den es ist psychoaktiv, das heißt manche werden Gagga in der Birne. THC kann aber trotzdem aus medizinischer Sicht als Heilmittel eingesetzt werden. Lest dazu den Bericht der #Cannabisagentur (Infos für Anwender) und der #BfArM (was macht das BfArM?)

CBD…….

#Cannabidiol… so heißt ein anderer Stoff im Hanf und um den soll es hier eigentlich gehen. Scheint für verschiedene tolle Veränderungen der psychischen und physischen Konstitution verantwortlich zu sein. Lest auch dazu den Bericht der #Cannabisagentur (Infos für Anwender) und der #BfArM (was macht das BfArM?)

Nur soviel, Cannabis ist nicht böse. Böse ist die Kriminalisierung durch Gesellschaft und Gesetze.

 

 

#CBD Öl 5% von EXVital VitaHealth, 10ml Tropfen

Hier geht es um das CBD Öl, das von der Firma ExVital natürlich leben hergestellt und vertrieben wird. Dieses Öl durfte ich testen und habe meine Erfahrungen damit in einer #Facebook Gruppe, in der es um dieses Öl geht, geteilt. 

  1. Der online Shop

    Der Shop kommt in einem freundlichen, hellen Layout daher. Alle Produkte (ja, es gibt da noch mehr zu kaufen) die man dort bekommt sind leicht zu finden und zu bestellen. Die Farben sehen natürlich aus und laden zu einer längeren Verweildauer ein und steigern das Interesse dort weiter zu lesen und zu schauen.

  2. CBD-Öl 5% von EXVital VitaHealth, 10ml Tropfen

    Die Tropfen sind unter den Menüpunkt “Nahrungsergänzunsmittel” zu finden und dort wie folgt beschrieben. Hm…ich stelle euch Screenshots zur Verfügung, warum soll ich das alles abschreiben.

    Abb. 1: Klare Sache, alles vernünftig und richtig beschrieben, so das der Kunde weiß worauf er sich einlässt.
    Abb. 2: Hier wird die Qualität erwähnt und die geeigneten Personen.
    Abb. 3: Ein Warnhinweis, sehr nützlich.

  3. Meine Erfahrungen mit dem CBD-Öl 5% von EXVital VitaHealth

    In der FB-Gruppe habe ich ja schon so etwas wie einen Bericht geschrieben. Hier die Zusammenfassung in vernünftigen 🙂 Worten.
    Als das CBD-Öl mit der Post kam, war ich schon sehr neben der Spur, weil es mir zu lange gedauert hat mit dem Versand. Ich habe dann beschlossen feste Einnahmezeiten einzuhalten und habe am selben Tag noch damit begonnen. Lest euch die “Bedienungsanleitung” genau durch. #Also, Beginn des Tests ist/war der 07.06.2018

  4. Der Test Tag 1 – 3 

    Ich leide unter chronischen Schmerzen, hatte zwei Wirbelsäulen OP’s, dadurch habe ich auch Depressionen, bipolares Verhalten und eine #narzisstische Persönlichkeit entwickelt. Manchmal habe ich das Gefühl, ich bin mehr als Einer. Dazu kommen noch Herz und Gefässprobleme, die mittlerweile auch in die zuvor genannten psychischen Probleme hineinspielen. Es gibt Tage die können schon morgens einfach weg. Heute ist ein guter Tag. Seitdem ich nun das CBD Öl 5% von EXVital VitaHealth nach meinen Regeln einnehme (4x 5 Tropfen am Tag), habe ich den Eindruck das es mir kontinuierlich besser geht. Das CBD-Öl schmeckt (man soll es unter die Zunge tropfen) irgendwie nach Wiese, Löwenzahnsalat fällt mir da ein. Also, nicht bitter oder unangenehm. Am ersten Tag habe ich natürlich noch keine Veränderungen bemerken können. Die nächsten Tage vermittelten mir den Eindruck das ich ruhiger in meinen Gedanken werde. Eine innere Ausgeglichenheit verschaffte sich Platz. 

  5. Tag 4, 5 + 6

    CBD
    Werbe Link

    Alles wird gut, #“ich lasse das Leben auf mich regnen”. Am Tag 4 bemerkte ich schon eine kleine weitere Veränderung. Ich nehme 4x 10 Tropfen, ich böser Patient. Die Ausgeglichenheit nimmt zu. Ich kann mich besser auf ein Thema konzentrieren. Die Schmerzen die ich trotz Morphin hatte scheinen weniger bemerkbar zu sein. Tag 5, wir fahren zu 4’t nach Hannover, ich fahre, alle sind aufgeregt weil C’s Mamma in die MedHoch muß. Heute nix wildes, nur eine Unterschrift im Behandlungsvertrag fehlt. Ich habe mich ausnahmsweise nicht verfahren, alle waren deshalb verwirrt.  😀  Meine gute Laune hielt bis zum schlafen an. Tag 6, #”Ich kann aufwachen und spontan alles Scheiße finden” mehr möchte ich dazu nicht sagen, mein Narzissmus hat zugeschlagen.

  6. Tag 7 – 10  

    Wie schon in der Gruppe geschrieben, die letzten Tage mussten nicht sein. Tag 7: Aber ich kann anscheinend mit solchen Situationen jetzt besser umgehen. Mag es am CBD Öl liegen? Dann lohnt sich die Einnahme schon. Bis morgen oder übermorgen. Lasst es euch gut gehen. #Alles wird besser. Heute ist Tag 10:, gestern scheint die doofe Zeit überwunden zu sein und ich habe beschlossen die 2-3 besch…. Tage zu vergessen. Die schlechte Zeit ging schneller vorbei als sonst. Ich habe gestern schon bemerkt das ich mehr auf die Reihe bekomme, koordinierter arbeite. Bis heute habe ich 3-4 Vorteile durch die Einnahme der CBD Tropfen bemerkt. 1. Schmerzreduktion, 2. gesteigerte Konzentration, 3. mehr Gelassenheit, 4. ich kann meine Gedanken besser in den Griff bekommen. Kurz gesagt ich fühle mich seit ich das 5% CBD-Öl von der Firma EXVital einnehme um einiges besser.

  7. Tag 11 – 12

    Das Fläschchen ist bald alle, ich muß einen leichten Panikgedanken zur Seite schieben. Geht gut. Ich hab ja noch den Tee und außerdem ist das BTM-Rezept schon in der Apotheke und wir warten auf die Lieferung. Alles wird gut. Tag 12: Es verspricht ein schöner Tag zu werden. Einkauf ist erledigt, ich schreibe im Blog und auf den Testseiten und Guppen. Ich scheine eine Kontinuität in mein Leben zu bekommen. Die Entwicklung schiebe ich auf das CBD-Öl der Firma EXVital. Mittlerweile höre ich Musik, der Fernseher ist aus (das ist ungewöhnlich) Gleich gehe ich mit den Hunden in den Wald. 

    Ich denke dabei über ein Resümee nach und wie ich euch meine Eindrücke vermitteln kann. Ich Glaube die hier vorliegende Form ist gut. Oder? (schreibt bitte in den Kommis) 

  8. Tag 13 + 14

    Trotz vieler Probleme die heute am Tag 13 über uns gekommen sind konnte ich ruhig bleiben und die Dinge nach und nach klären. Meine Schmerzen halten sich in Grenzen und ich bin guter Dinge. Tag 14: Das Öl ist alle. 14 Tage reicht (bei mir) ein 10ml Fläschchen. Das ist ein guter Einsatz 2 Fläschchen im Monat für 29,95€ je Fläschchen, 60€ für Gesundheit und Wohlergehen. Und mir geht es um einiges besser als am Anfang.

  9. Fazit:

    Meine wirren Gedanken bekomme ich schneller geordnet, meine Schmerzen sind um einiges besser zu ertragen (trotz Morphin Reduktion und fast ohne psycho Medikation), meine Konzentration ist besser geworden, #Depressionen, #Bipolares Verhalten und #Angststörungen (ich bin mit einem Bus gefahren), #Schmerzen sind rückläufig und ich habe meine Aggressionen die durch die Angststörung ausgelöst werden im Griff. Ich habe wieder #Spaß am Leben.
    Ich hoffe ich konnte euch hiermit meinen Eindruck zu dem #CBD Öl 5% von EXVital VitaHealth  vermitteln. So bin ich der Meinung, das sich die Ausgabe und der Versuch lohnt, seine Probleme mit diesem Produkt in den Griff zu bekommen. Zumindest ist es einen Versuch wert. Ich werde das #CBD Öl 5% von EXVital VitaHealth  jedenfall weiterverwenden, als Resque Tropfen auf alle Fälle. 

Dieser Bericht ist natürlich kein medizinischer Ratschlag, sondern ein persönlicher Bericht. Bevor ihr zu solchen Mitteln greift, solltet ihr das mit euren Behandlern (Ärzten/Therapeuten/Heilpraktikern) absprechen. Verständnisvolle Ärzte gehen darauf ein und sind informiert.

Kaufen könnt ihr die tollen Produkte und das Öl natürlich auch. Entweder hinter diesem #Link  oder hinter dem Banner auf der rechten Seite im Widget. Schaut da rein, es lohnt sich.
Außerdem läuft in der Gruppe gerade eine Umfrage zu diesen Thema sehe ich gerade und es wird ein Gewinnspiel angekündigt, das um/am/im…….im July startet. Also, ab und zu mal reinschauen. Aber ich werde auch den genauen Termin auf meinen Sozialen bekannt geben.

EXVital CBD Öl: Hilfe- und Austauschgruppe

 

Liebe Grüße
Martin testet…

 

Das sagt der Händler zu seinem Produkt…

Abb. 1

 

 

 

 

 

 

 

 

*Dieser Beitrag enthält Werbung. Dieses Produkt wurde mir kostenlos aber bedingungslos von der Firma EXVital zur Verfügung gestellt. Dies beeinflusst meine Meinung zu dem Produkt trotzdem in keinster Weise. Die Produktlinks werden nicht Vergütet, die habe ich für euch eingefügt. * ALLE RECHTE AN MARKE, PRODUKTNAMEN LIEGEN BEI DER EXVITAL GMBH. Die Fotos auf dieser Seite sind ©Martin testet… oder #CC0.

Was meint ihr zu diesem #CBD Öl 5% von EXVital VitaHealth , habt ihr so etwas schon probiert. Oder habt ihr etwas anderes das euch auf diese Weise unterstützt. Last mal was in den Kommis dazu ab.
Gruß Martin.


das Gestern
ist heute
immer noch
bei mir zu Besuch

tief innen
hält Wacht
damit ich mich ja
immer wieder
erinnere

ob ich will
oder nicht

 

 

.

Teile diesen Beitrag auf deinen Seiten bei...
Likes