Hanfteemischung – HansHanf® Bio von TeeGschwendner

Hanfteemischung

 

Hanfteemischung – HansHanf® Bio

TeeGschwendner Nr. 1155

WERBUNG, durch Markennennung/Verlinkung 
für Hanftee HansHanf® Bio
(Klickt auf die Bilder um sie zu vergrößern)


Hallo Leute…

…nachdem ja nun in allen erreichbaren Supermärkten, Drogerieketten, Reform und Bioläden nix mehr los ist in Sachen Hanftee, auch nicht bei meinen etablierten Online-Läden, bin ich nun doch noch auf für mich Neues gestoßen. HansHanf® Bio bei TeeGschwendnerexterner Link. Ich frage mich, wieso bin ich da denn nicht eher drauf gekommen bin? Ich kaufe dort doch öfter etwas Tee. Nun ja, besser spät als nie. Erstmal habe ich mir eine kleine Menge, 30 g zu einem kleinen Preis, €3,90 online bestellt. Wenn er mir schmeckt werde ich wahrscheinlich auf das Fachgeschäft in der Stadt zurückgreifen.

Beschreibung

Hans Hanf in allen Tassen! 😆 
Mit dieser krautigen, leichten Hanf-Note kommt jeder Teegenießer locker durch den Tag! Hans Hanf ist einfach ein entspannter Typ!
Zutaten:

Hanf*, Lindenblüten*, Malvenblüten*, Ringelblumenblüten*.                                   *aus biologischem Anbau
Tipp:
7 g Kräutermischung. Das sind ca. 4 gehäufte Esslöffel auf 1 Liter gefiltertes bzw. weiches, sprudelnd kochendes Wasser. 5-10 Min. ziehen lassen.

Gut…mit den Zutaten kann ich zurecht kommen. Weil alle beruhigend wirken und sicher helfen am Abend abzuschalten und zu entspannen. Die zieh Zeiten sind wie bei vergleichbaren Produkten meines Erachtens zu kurz angegeben. Deshalb lasse ich den “Tee” mindestens 15 Minuten auf einem kleinen Stövchen ziehen, damit das Wasser lange sehr heiß bleibt.

HansHanf® Bio

Alle oben genannten Kräuter entsprechen zu 100% den Qualitätskriterien von TeeGschwendner. Nun, erst habe ich mich etwas geärgert, Bio Tee im Plastikbeutel. Aber, die “Klarsichttüte” ist aus Cellulose. Zum Beispiel aus verantwortungsvoller Waldwirtschaft und sogar kompostierbar. 😉 

Meine Zubereitung…

…ist nicht wie auf der Verpackung beschrieben. Deshalb gieße ich  immer nur Tassen weise meinen “Tee” auf. Also 2g Hanfteemischung abgewogen und hinein in meinen Aufgußbecher. Danach sprudelnd kochendes Wasser dazu (ca. 250ml) und auf einem Stövchen ca. 15 Min. ziehen lassen. Die Kräuter riechen schon in der Tüte ganz leicht nach Hanf. Der Duft intensiviert sich dann im Aufguss.

Schön krautig, leicht nach Wiese und Heu. Der Aufguss aus der Hanfteemischung hat eine tolle Farbe. Grün, fast wie Minztee. Es schmeckt etwas anders als die vorherigen Hanf Tee’s die ich gekostet habe, aber sehr lecker. Das ist wieder etwas für abends  zum runterkommen.

Fazit:

Ein gut schmeckendes Hanfkräutergetränk. Wobei der Hanfgeschmack noch leicht zu erahnen ist. Deshalb kommen mehr die anderen Kräuter durch. Die Farbe ist krass grün, anders als auf der Internetseite. Dort ist sie mehr so lindgrün. Alles in allem, lohnt es sich dieses Kräutergetränk zu probieren. Ich werde diese Hanfteemischung gelegentlich kaufen. Möglicherweise setze ich auch meinen Allrounder ein…INGWER… 😀

Wer von euch trinkt auch gerne Hanftee?

 
Dieser Beitrag enthält Werbung.
Dieses Produkt habe ich mir selbst gekauft, weil ich die Produkte von TeeGschwendner klasse finde.
Dies beeinflusst meine Meinung zu dem Produkt trotzdem in keinster Weise.
zurück nach Oben
 
Likes