Kokosmakronen – wie von Oma

 

Martin bastelt Kokosmakronen – wie von Oma

WERBUNG unbeauftragt evt. durch Fotos
für Kokosmakronen
(Klickt auf die Bilder um sie zu vergrößern)



 

Hallo Leute…

…nachdem ihr alle wild am #backen seit und mich damit angesteckt habt, bastel ich heute erst mal #Kokosmakronen. Das geht schnell, sie sind legga und zum eingewöhnen wunderbar geeignet.

Man nehme…

  • 4-5 Eiweiß (nach Größe)
  • 250g Zucker
  • 200g/eine Tüte Kokosflocken

wer möchte, 

  • etwas Kuvertüre
  • Backoblaten

ihr könnt euch denken wofür.

So, anfangen.

Eigelb und Eiweiß trennen und das Weiß mit einem geeignetem #Mixgerät (ohne Schlag) steifschlagen so das es schön schaumig im Mixbecher klebt.

 

Den #Eischnee unter die Zucker/Kokos Mischung heben, so das eine schöne, einigermaßen luftige Masse entsteht.

 

Mit den Händen kleine Haufen auf ein mit Backpapier ausgelegten Backblech machen. Die Größe könnt ihr selber bestimmen. Ich mag sie so mittel, dann werden sie außen knusprig und innen schön saftig.

Dann, wenn nich alles schon weggenascht ist (am besten, niemals die Finger ablecken, das kann überhand nehmen), das Blech mit den Makronen in den auf 165°C vorgeheizten Ofen schieben. Auf die mittlere Schiene. Nun ca. 20 Minuten stark sein und warten bis die #Makronen leicht angebräunt sind und der Zucker am Boden karamellisiert.

So…20 Minuten und ein bisschen länger stark geblieben. Das Blech mit den Kokosmakronen aus den #Backofen nehmen und sich beim ersten kosten die Zunge verbrennen. Also, noch etwas warten!

Die Kokosmakronen schön auf einem Teller anrichten. !!! Vorher natürlich einige zur Nachbarin bringen !!! Dann nochmal eine probieren, weil nicht alle auf den Teller passen und sich dann auf den #Kaffee morgen früh freuen. 
Niemals in der Nacht aufstehen und naschen!?!

Fazit:

Ich kann mich mit Kokosmakronen nicht satt essen. Wem gehts noch so?

Die Eigelbe werden gleich noch zu #Vanillekipferl weiterverarbeitet.
So werden sie sinnvoll verbraucht. (sabber)

 

Hm…hat einer Rührstäbe für eine #3MIX über? Ich hab nur noch die Knethaken.

 
*Dieser Beitrag enthält Werbung.
Die Produkte wurden von mir selber gekauft und verarbeitet. 
Dies beeinflusst meine Meinung zu dem Produkt trotzdem in keinster Weise.
 
Likes