St. Mang Limburger Käse – Cashback

Käse.

 

St. Mang Limburger Käse

Cashback 

WERBUNG, durch Markennennung/Verlinkung 
für Käse
(Klickt auf die Bilder um sie zu vergrößern)


Cashback Link
Cashback Link

Hallo Leute…

…heute war ich bei EDEKA und bei meinem Discounter. Ich war auf der Jagt nach verschiedenen Cashback-Produkten. Hm…ich weiß nicht, ich glaube wenn ich in den Laden komme, räumen sie schnell alles weg. Aber, 2 von den 5 gewünschten Produkten habe ich bekommen. Heute geht’s erstmal wieder um Käse.

Diesmal St.Mang Original Allgäuer Limburger Käse…

“Der Klassiker mit charakteristischer Würze!” sagt St.MANG® 

Ich gebe es ja zu, das ich diesen Weich Käse ja immer im Einkaufskorb habe. Nur, dieses mal bekomme ich mein Geld zurück. Da kann ich gleich einen extra mitnehmen.

40% Fett i.Tr., 200 g

St.Mang Original Allgäuer Limburger mit 40% Fett i.Tr.

Der “Rote”, der den ich immer kaufe. 40% Fett. Aus bester Milch und den “hauseigenen Rotkulturen”, durch die er diese orange Rinde bekommt. Empfohlen wird zwar das der Limburger im Kühlschrank aufbewahrt werden soll, aber ich lege ihn immer mit in den Brotkasten. Dort entwickelt sich so nach 2-3 Tagen der herzhaft-pikante Geschmack und Geruch, den ich daran so liebe.

Ich sag immer: “Wenn er allein aus der Packung will um Luft zu holen, dann is er gut!” 

St.Mang Original Allgäuer Limburger mit 50% Fett i.Tr.

Der “Grüne”, den kaufe ich seltener, weil er in meinem Stamm Discounter selten zu haben ist. 50% Fett. Auch aus bester Milch und den “hauseigenen Rotkulturen”. Auch diesen lege ich immer mit in den Brotkasten. Geruch, Geschmack, ihr wisst schon. Der “Grüne” schmeckt etwas cremiger, auch sehr lecker, es ist ein sogenannter Rahm-Limburger mit einer extra Portion Rahm.

50% Fett i.Tr., 200 g

 Dies mal probiere ich ihn aber “frisch aus der Kühlung”, Zum einen weil ich die zwei Sorten vergleichen möchte, zum anderen hab ich Hunger.
Ein heute morgen gebackenes Sonnenblumenkernbrot ich noch ganz ein bisschen lauwarm. Also zwei Scheibchen mit den Käsesorten belegen. Ein wenig Ei und Tüddelkram dazu und…vergleichen. Zu schneiden sind beide so besser als wenn sie “handwarm” sind. Optisch sehe ich erstmal keinen Unterschied. Ist der “Rote” mehr orange? Tatsächlich schmeckt der “Grüne” auch etwas cremiger. So, nun mit Martin’s Tüddel garnieren und ab damit…damit ich euch noch alles aufschreiben kann.

Hm…mit was garniert ihr euer Käsebrot? Ich mag gerne rote Zwiebeln drauf und Weintrauben (wenn vorhanden). Vll. noch einen Hauch süßen Senf.

Fazit:

Wie erwartet…lecker. Ab in die Brotkiste zum nachreifen. 
Gut das ich auf den Cashback aufmerksam geworden bin. So bin ich dann auch mal auf die Internetseite von St.MANG gegangen, habe dort rum gestöbert und tolle Infos und Rezepte gefunden. z.B. gibt es mindestens noch 4-5 andere Sorten von St.MANG. Auch die Nährwertangaben können dort nachgelesen werden. Toll ist auch die Marktsuche, PLZ eingeben und das nächste Geschäft ist gefunden. Solltet ihr auch mal hinschauen. Also ich kaufe den jedenfalls weiter.

 
Dieser Beitrag enthält Werbung.
Dieses Produkt habe ich mit Cashback erworben und mir zur Verfügung gestellt. 
Dies beeinflusst meine Meinung zu dem Produkt trotzdem in keinster Weise.
zurück nach Oben
Likes