Wetzstein/Abziehstein, für Messer

WERBUNG (für einen Abziehstein)

(klickt auf die Bilder um sie zu vergrößern)

 

Wetzstein/Abziehstein, für Messer, Körnung 400/1000 mit rutschfestem Silikonhalter von BearMoo

WERBUNG

Hallo Leute…

…wieder mal ein Teil für Jürgen, meinen Nachbarn von gegenüber bei Amazon bestellt. Der Abziehstein für Messer, Körnung 400/1000 mit rutschfestem Silikonhalter von BearMoo. Kosten 12,99€. Ich durfte ihn ausprobieren und habe damit gleich meine #Messer von Berndes, die ich mir am Jahresanfang bei Penny gekauft habe, neu geschärft. Boah, jetzt muß man wieder aufpassen.

Es kam gestern mit der Post, ausgepackt und eingeweicht nach Anleitung und alle meine Messer drübergezogen. Was soll ich sagen? Selbst die Messer die ich entsorgen wollte kann ich nun weiter benutzen. Ich bin voll zufrieden. Der Wetzstein muss zuvor einige Minuten in Wasser eingelegt werden und während des Schleifens immer wieder befeuchtet werden.
Das Schleifen funktioniert wunderbar. Die Abnutzung des Steins selbst hält sich sehr in Grenzen. Insgesamt nutzt sich der Stein deutlich weniger ab als ich vorher erwartet habe. Es gibt noch einen feineren Stein, den hole ich mir auch noch. Morgen mach ich die Stoffscheren von meiner Freundin fertig. 

Produktbeschreibung…

Versandpackung und Umverpackung. 

Nun, die Verpackung ist wieder von diesem großen Versender, also gut und sicher. Die Umverpackung ist regelrecht und bietet ausreichend Schutz.

Was ist alles dabei? Gibt es ein gedrucktes Handbuch?

Es ist alles dabei was im Angebot geschrieben steht. Der Wetzstein in der Körnung 400/1000, die rutsch hemmende Silicon Unterlage und das Handbuch mit der Gebrauchsanleitung.

Ist es leicht zu beschaffen?

Ja, diese Wetzsteine sind sehr leicht in Verschiedenen Onlineshops zu beschaffen. Es gibt noch einen feinkörnigen Abziehstein, der in naher Zukunft auch noch angeschafft wird.

Unter welchen Bedingungen wird das Produkt getestet?

Jürgen testet den Wetzstein/Abziehstein für Messer Körnung 400/1000 mit rutschfestem Silikonhalter von BearMoo fast täglich, er ist Hobbykoch und hat ein großes Sammelsurium an Messern, die er gelegentlich abziehen muß. Außerdem werd ich diesen Abziehstein leihweise in meine Obhut nehmen um meine eigenen Messer wieder auf Vordermann zu bringen. 

Produktfarbe…

Die 400er Seite des Wetzsteins ist lindgrün, die 1000er Seite ist im gleichen Ton nur etwas heller. Die Siliconunterlage ist schwarz mit einem Rand, so das der Stein fest auf der Arbeitsplatte liegt und nicht verrutschen kann. So kann man sicher seine Messer über den Stein ziehen.

Haben wir schon Erfahrungen mit ähnlichen Produkten bzw. besitzen wir vielleicht sogar welche?

Ich habe ein ähnliches Werkzeug, das ich sehr oft während der Kocharbeit benutze. Den #WETZSTAHL-PREMIUM 25 CM RUND von BREMONDO. Dieser Wetzstahl wird im Gegensatz zum Abziehstein fast ständig, währen der Aufteilung der Lebensmittel benutzt. Der Stahl für “feine” der Stein fürs “scharfe”. Eine gute Kombination.

Was ist der größte Vorteil, was stört besonders?

Vorteil ist das man mit dem Wetzstein die gröberen Macken aus den Klingen “schleifen” kann, der Stahl ist mehr so für die feinere Arbeit. Störend, nicht wirklich, ist das man mit dem Stein sehr vorsichtig umgehen sollte. Einfach mal so auf dem Boden gefallen und er ist kaputt. Noch ein Vorteil ist das es ein “Doppelstein” ist mit der 400er beginnt man die “großen” Macken aus der Klinge zu schleifen und mit der 1000er zieht man dann die Grate ab. So hat man immer ein scharfes Messer mit dem man ordentlich arbeiten kann.

Das sagt der Händler #BearMoo zu seinem Produkt…

 

Fazit:      * * * * *

Dieser Wetz und Abziehstein hat mich begeistert. Ich werde mir bald einen eigenen kaufen und den Wetzstein/ Schleifstein mit der Körnung 1000/4000 auch. Ich würde sagen, wenn ihr sowas gebrauchen könnt, könnt ihr diese Steine unter den Links der hier unter dem Text steht kaufen.

                   

 

*Dieser Beitrag enthält Werbung. Dieses Produkt wurde mir rabattiert aber bedingungslos von der Firma BearMoo zur Verfügung gestellt. 
Dies beeinflusst meine Meinung zu dem Produkt trotzdem in keinster Weise.

 

Habt ihr auch so einen Abziehstein oder benutzt ihr etwas anderes? Schreibt doch mal in den Kommentaren wie ihr eure Klingen wieder scharf bekommt.
Nur ein scharfes Messer ist ein sicheres Messer!

Likes